Werbung

Startup Sound Changer für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 1.0
  • 3.2
  • (97)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Mit dem kostenlosen Startup Sound Changer den Windows-Startton ändern

Startup Sound Changer ist ein kostenloses Tool für Windows Vista und Windows 7. Beide Systeme bieten keine einfach zugängliche Option, um den Klang, der beim Hochfahren des Betriebssystems abgespielt wird, zu ändern.

So funktioniert der Startup Sound Changer

Der Startup Sound Changer ist ein kleines Programm, das nur eine einzige Funktion hat: Es bietet die Möglichkeit, eine beliebige WAV-Datei als Ton beim Windows-Start abzuspielen. Andere Audioformate wie MP3, FLAC oder OGG werden leider nicht unterstützt. Über einen separaten Button kann außerdem der normale Start-up-Sound wiederhergestellt werden.

Dazu wird die Anwendung heruntergeladen und kann direkt ohne Installation ausgeführt werden. Optisch erinnert die Oberfläche an typische Windows-Einstellungsmenüs, sodass es leicht fällt, sich zurechtzufinden.

Nachfolgesoftware steht zur Verfügung

Der Startup Sound Changer funktioniert leider nur unter Windows Vista und Windows 7 und wird inzwischen nicht mehr von den Entwicklerinnen und Entwicklern gepflegt. Daher empfiehlt es sich, auf die vom selben Team entwickelte Software Winaero Tweaker auszuweichen, die auch unter Windows 10 genutzt werden kann und zahlreiche zusätzliche Optionen bietet.

Welche alternativen Möglichkeiten gibt es, um den Start-up-Sound zu ändern?

Neben Programmen wie dem Startup Sound Changer und Winaero Tweaker gibt es viele weitere Programme, die Windows um zusätzliche Einstellungsoptionen ergänzen. Populär sind zum Beispiel der Ultimate Windows Tweaker und das Tool Tweak Me.

Wer keine zusätzliche Software herunterladen möchte und sich technisch etwas auskennt, kann auch in der Windows-Registry unter dem Pfad HKEY_CURRENT_USER\AppEvents\EventLabels\SystemExit den Schlüssel ExcludeFromCPL auf den Wert 0 umstellen. Dadurch werden die Windows-Sound-Einstellungen um die Option erweitert, den Start-up-Sound frei einzustellen.

Klein und praktisch

Der Startup Sound Changer ist ein kleines, praktisches Tool für Nutzerinnen und Nutzer älterer Windows-Versionen. Noch nützlicher ist allerdings die Nachfolgesoftware Winaero Tweaker, die wesentlich mehr Optionen bietet. Schade ist, dass das Programm nur WAV-Dateien als Start-up-Sound konfigurieren kann.

Vorteile

  • Klein und einfach zu benutzen
  • Keine Installation notwendig

Nachteile

  • Unterstützt nur WAV-Dateien
  • Wird nicht für Windows 10 weiterentwickelt

Programm ist in anderen Sprachen verfügbar


Startup Sound Changer für PC

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 1.0
  • 3.2
  • (97)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Startup Sound Changer

Haben Sie Startup Sound Changer ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Startup Sound Changer

  1. Volume Control

    1.0
    • 4
    • (879 Bewertungen)

    Lautstärkeregler für die Sidebar

  2. Windows 10 Login Background Changer

    1.0.2.0
    • 1.4
    • (70 Bewertungen)

    Eine Software zum Ändern Ihres Windows 10-Anmeldehintergrunds

  3. Vocal Remover

    1.04
    • 2.9
    • (537 Bewertungen)

    Smartphone-Software-Anwendung zur Blockierung von Pop-up-Werbung

  4. VLC media player Skins Pack

    • 3.5
    • (192 Bewertungen)

    120 neue Oberflächen für den VLC-Player

  5. Winamp TV

    1.9.14
    • 3.4
    • (117 Bewertungen)

    Winamp als Fernsehprogramm für die TV-Karte

  6. Stud.io

    0.1
    • 4.1
    • (23 Bewertungen)

    Kostenlose und benutzerfreundliche Software zur schnellen Erstellung von Websites

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.